Kurier aktuell

Der nächste Steigerwald-Kurier

erscheint am Donnerstag, 25. Juli 2019.

Regionales

Spanische Nacht - Schlüsselfelder Kultveranstaltung mit feuriger Musik und kulinarischen Spezialitäten

Schlüsselfeld. Am Samstag, 20. Juli 2019, lädt die Schlüsselfelder Feuerwehr zur Schlüsselfelder Kultveranstaltung ...

...weiterlesen

Spanische Nacht - Schlüsselfelder Kultveranstaltung mit feuriger Musik und kulinarischen Spezialitäten

Schlüsselfeld. Am Samstag, 20. Juli 2019, lädt die Schlüsselfelder Feuerwehr zur Schlüsselfelder Kultveranstaltung „Spanische Nacht“ ein. In der gemütlichen Atmosphäre des Marktplatzes, zwischen dem althistorischen Stadtturm, Rathaus und „Unter den Linden“ wird die Band „Tough Talk“ für die richtige Stimmung sorgen. Natürlich ist auch wieder für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Spezialitäten vom Grill, Paella, Kaffee und Kuchen, eine Cocktail- und Sektbar, Sangria, Spanischer Wein tragen bei zum mediterranen Ambiente. Im Durchgang des Stadttores sind Barmixer im Einsatz und werden mit einer reichen Auswahl an exotischen Getränken für die richtige Partystimmung sorgen. Der Eintritt beträgt 7,00 Euro, Einlass ist ab 19 Uhr. Hinweis für die Besucher: Der Eingang zur Veranstaltung befindet sich an der Ostseite des Marktplatzes auf Höhe „Unter den Linden“, Zugang zum Festgelände über das Stadttor ist nicht möglich. Während der Veranstaltung ist der gesamte Altstadtbereich für den Autoverkehr gesperrt. Parkmöglichkeiten bestehen an den ausgewiesenen Parkplätzen gegenüber der „Vitalo-Apotheke“, am Parkplatz „Am Stadttor“ sowie an der Stadthalle.

Karibikfeeling am 20. und 21. Juli 2019 in Fürnbach: 50. DJK Kreisturnier Steigerwald und Beach-Weekend

Fürnbach. Zum elften Mal jährt sich am Wochenende die mittlerweile legendäre Beach-Party der DJK Fürnbach. Wie ...

...weiterlesen

Karibikfeeling am 20. und 21. Juli 2019 in Fürnbach: 50. DJK Kreisturnier Steigerwald und Beach-Weekend

Fürnbach. Zum elften Mal jährt sich am Wochenende die mittlerweile legendäre Beach-Party der DJK Fürnbach. Wie in den vergangenen Jahren können die Besucher Beach-Feeling pur mit Sandstrand, Pool, DJ und Cocktailbar am Sportgelände genießen. Das Beach-Weekend startet traditionell mit Fußball: Am Samstag, 20. Juli 2019 um 15 Uhr tryifft die U15 der SG Rauhenebrach/Ebrach auf die U15 der Dreiberg-Kickers. Im Anschluss um 16.30 Uhr spielt dann die AH Fürnbach/Geusfeld/Dankenfeld gegen die AH-Mannschaft des SV Rügshofen. Um 18.15 Uhr messen sich dann die SG Untersteinbach/Geusfeld I und der SV Rügshofen I. Beim 5. Fürnbacher Menschenkicker-Turnier, das um 18 Uhr beginnt, wird wieder mit vollem Körpereinsatz unter den teilnehmenden Mannschaften der Turniersieger ermittelt. Viel Spaß und Gaudi für Spieler und Zuschauer sind hier garantiert. Ab 20 Uhr bringt „DJ MJ“ den Sandstrand so richtig zum Brodeln. An der langen Strandbar sorgt eine große Auswahl an leckeren Cocktails (Happy Hour von 20 bis 21 Uhr) für das ultimative Karibikfeeling. Am Sonntag, 21. Juli 2019 beginnt der Tag um 8.45 Uhr mit einem Festgottesdienst am Sportgelände. Anschließend startet um 10.20 Uhr das 50. DJK Jubiläums-Kreisturnier Steigerwald mit dem Gastgeber DJK Fürnbach, DJK Michelau, DJK Oberschwarzach, DJK Wiesentheid, DJK Siegendorf, DJK Stadelschwarzach, DJK Rimbach und dem Titelverteidiger DJK Sommerach. Um 15.30 Uhr findet das 7. Fürnbacher Boccia-Turnier statt. Hier werden – wie auch in den letzten Jahren - Mannschaften der Fürnbacher Ortsvereine ihr Wurftalent unter Beweis stellen. Gegen 18 Uhr steigt dann das Endspiel um den DJK-Wanderpokal mit anschließender Siegerehrung. Für das leibliche Wohl ist an allen Tagen natürlich wieder ausreichend gesorgt!

Serenade „Ein Sommernachtstraum“ im Rosengarten der Neuen Residenz

Bamberg. Die Serenade findet am Samstag, 20. Juli 2019 um 20 Uhr vor dem Pavillon im Rosengarten der Neuen Residenz ...

...weiterlesen

Serenade „Ein Sommernachtstraum“ im Rosengarten der Neuen Residenz

Bamberg. Die Serenade findet am Samstag, 20. Juli 2019 um 20 Uhr vor dem Pavillon im Rosengarten der Neuen Residenz (Domplatz 8) in Bamberg statt. Es musizieren Michael Matthias Beckmann (Violoncello) und Margit-Anna Süss (Harfe) aus Salzburg. Auf dem Programm stehen Miniaturen von Fermo Bellini, Camille Saint-Saëns, Gabriel Fauré und Edward Elgar sowie die „Arpeggione“ Sonate von Franz Schubert.

Sport, Spiel und Spaß: Mit einer Veranstaltungsreihe feiert der SV Frensdorf sein 90-jähriges Bestehen

Frensdorf. Mit einer Veranstaltungsreihe feiert der SV Frensdorf das 90-jährige Bestehen. Aus der Gründerzeit ...

...weiterlesen

Sport, Spiel und Spaß: Mit einer Veranstaltungsreihe feiert der SV Frensdorf sein 90-jähriges Bestehen

Frensdorf. Mit einer Veranstaltungsreihe feiert der SV Frensdorf das 90-jährige Bestehen. Aus der Gründerzeit eines reinen Fußballvereins aus dem Jahre 1929 entwickelte sich ab Ende der 70er Jahre ein Breitensportverein. Mit über 800 Mitgliedern zählt der SV Frensdorf zu den größten Vereinen in der Großgemeinde Frensdorf. Fußball, Basketball, Tennis, Tischtennis, Gymnastik/Turnen, Radfahren decken das Sportangebot ab. Waren es in den 80er Jahren die Volleyballer (diese Abteilung gibt es leider nicht mehr), die den SVF mit dem Landesligaaufstieg über die Landkreisgrenzen hinaus bekannt machten, so sind es heute die Fußballdamen des SVF, die in der Bayernliga für Furore sorgen und den Verein in Fußballkreisen bayernweit bekannt machen. Der Leitgedanke zur Geburtstagsfeier ist das Ehrenamt. Unter anderem wollen die Verantwortlichen des Vereins mit den Veranstaltungen für das Ehrenamt werben, mehr Aufmerksamkeit für Vereinsarbeit erreichen und das Ehrenamt stärken.

Auftakt am Sonntag, 30. Juni
Die Geburtstagsveranstaltungen beginnen am Sonntag, den 30. Juni 2019, um 10.30 Uhr mit dem Jubiläums-Freiluftgottesdienst am Sportgelände. Daran anschließend wird ein fränkischer Mittagstisch mit Sauerbraten und Schäuferla im Vereinsheim angeboten. Der Nachmittag dieses Tages steht im Zeichen von Einlagespielen der Seniorenmannschaften. Um 13.00 Uhr trifft die 2. Mannschaft des SVF als A-Klassenaufsteiger auf die 2. Mannschaft des Nachbarvereins SV Waizendorf. Anschließend, um 15.00 Uhr, messen sich die 1. Mannschaft des SV Frensdorf und der Coburger Kreisklassist SV Hafenpreppach. Zum Abschluss des Tages, um 17.00 Uhr, hat die AH 500 des SVF (hoffentlich mit vielen ehemaligen SVF-lern) die Kreistagself zu einem Fußballspiel eingeladen. Man darf gespannt sein, ob sich der Frensdorfer Bürgermeister und Kreisrat Jakobus Kötzner das Trikot der Kreistagself überziehen? Der Spaß und die technischen Kabinettstücke sollten im Vordergrund stehen.

„Sport, Spiel und Spaß“ am Samstag, 6. Juli
Samstag, der 6. Juli 2019, ist der Tag der Abteilungen des SV Frensdorf. Unter dem Motto „Sport, Spiel und Spaß“ stellen sich die einzelnen Abteilungen vor. Selbst die gesellschaftliche Abteilung des SVF, der Rentnerstammtisch, wird mit einer Schafkopfrunde vor Ort sein. Start ist um 14.00 Uhr am Sportgelände am Failsberg. Fußball wird mit einem Menschenkicker, Fußballtennis, Torwandschießen, FUNino und einer Torschussgeschwindigkeitsmessanlage vertreten sein. Die Basketballer bieten mit einer Korbanlage einen Wurfwettbewerb an. Die Tennisabteilung wirbt mit einer Aufschlaggeschwindigkeitsmessanlage für ihren Sport. Freies Spiel und ein Miniwettbewerb steht auf dem Programm der Tischtennisabteilung. Der Geschicklichkeits­parcour mit dem Mountainbike ist bei der jüngsten Abteilung des SVF, den Radsportlern, zu meistern. Mit einem Workshop und einem Geschicklichkeitsparcour für alle Altersklassen stellt sich auch die Abteilung Turnen/Tanzen vor. Der Infostand der Gymnastikabteilung informiert über das vielfältige Angebot dieser ausschließlich weiblichen Gruppierung. Kinderschminken, Dosenschießen, Schwammwand, Glücksrad und Pferdekutschenfahrt (1/2 Std. 3 Euro) runden das Programm an diesem Tag ab.

Sportwoche vom 15. bis 19. Juli
Die Sportwoche vom 15. bis 19. Juli 2019 steht ganz im Zeichen des Juniorenfußballs. Am Montag, 15. Juli, haben die G-Junioren (U7) des SV Frensdorf die Spielgemeinschaft SG Strullendorf/Wernsdorf zu einem Einlagespiel eingeladen. Anstoß ist um 17.30 Uhr. Das Kreisligateam der D 9 1 - Junioren (U13) der JFG Rauhe Ebrach Frensdorf spielt am Dienstag, 16. Juli, um 18.30 Uhr gegen den 1.FC Strullendorf. Am Donnerstag, 18. Juli, um 18.00 Uhr misst sich die Meistermannschaft der D 9 2 - Junioren (U13) der JFG Rauhe Ebrach Frensdorf mit der JFG Steigerwald. Zum Abschluss der Juniorenfußballwoche trifft am Freitag, den 19. Juli, um 18.30 Uhr die E 2 - Junioren (U11) des SV Frensdorf auf den TSV Hirschaid.

Höhepunkt und Abschluss am Samstag, 20. Juli
Samstag, der 20. Juli 2019, ist Höhepunkt und gleichzeitig Abschluss der Jubiläumsfeierlichkeiten. Ab 14.00 Uhr haben die Fußballer des SVF zu einem Kleinfeldturnier eingeladen. Teilnehmende Mannschaften sind der SV Reundorf, die DJK/SC Vorra, der ASV Herrnsdorf/Schlüsselau, der FC Pommersfelden und der Gastgeber SV Frensdorf. Das Endspiel steigt um 17.00 Uhr. Gespielt wird um die Siegerpreise, gestiftet vom Schirmherrn, 2. Bürgermeister Norbert Neundorfer. Gegen 15.00 Uhr haben die Bayernligadamen das Regionalligateam aus Forstern zu einem Einlagespiel eingeladen. „Tradition ist uns wichtig“, dies nehmen die Verantwortlichen des SVF zum Anlass, um langjährige Mitglieder zu ehren. Beginn dieser Veranstaltung ist um 17.30 Uhr in der Frensdorfer Schulturnhalle. Anschließend, gegen 19.30 Uhr, steigt die Geburtstagsfeier, die blau-gelbe Nacht in der Frensdorfer Schulturnhalle. Moderator ist der ehemalige Radio-Sportreporter und Kabarettist Wolfgang Reichmann. Einlagen der Abteilungen des SVF, Videogeburtstagsgrüße, Grußworte der Ehrengäste, Siegerehrung Kleinfeldturnier, Talkrunde 90 Jahre SVF und Uraufführung Film „90 Jahre SVF“ sind die Hauptprogrammpunkte der Geburtstagsfeier. Zu dieser Geburtstagsfeier sind alle Mitglieder des SVF, alle Aktiven, die Sponsoren, die Freunde des SVF, die Vereine in der Gemeinde Frensdorf, die Nachbarvereine und die Gesamtbevölkerung der Gemeinde Frensdorf recht herzlich eingeladen.Gegen ca. 22.00 Uhr übernimmt DJ Herakles mit der Aftershowparty und sorgt für Tanz und Stimmung zum Ausklang des 90. Geburtstages des SV Frensdorf.

Werbung
Werbung0 Werbung1 Werbung2