Aktuelles aus der Region

Lokales Standard

Musikalisches Hormonical von Tilmann von Blomberg

Schlüsselfeld. Am Flughafen treffen vier Frauen aufeinander, die zwei Dinge…

weiterlesen »
Lokales Standard

Burgebrach (epi). Im Nordwesten von Burgebrach – am Baugebiet „Gräbig“ anschließend – sollen 16 neue Bauplätze in einem allgemeinen…

weiterlesen »

Wechsel in den Rathäusern

Landkreis Bamberg. Landrat Johann Kalb nutzte die erste Bürgermeisterdienstversammlung der neuen…

weiterlesen »

Burgwindheim. Dieses Jahr fand – trotz Corona – ein Blutsfest der „besonderen Art“ in Burgwindheim statt. Damit auch die Jüngsten der…

weiterlesen »
Lokales Standard

Bamberg. Die Zahl der an Corona Infizierten in Stadt und Landkreis Bamberg ist seit Donnerstag vergangener Woche um drei auf 17…

weiterlesen »

Die oberfränkischen Johanniter sorgen für den sicheren Transport lebenswichtiger Organe

Bamberg. Nach Angaben der Deutschen Stiftung…

weiterlesen »
Lokales Standard

Gemeinsame Sitzung von Marktgemeinderat und Teilnehmergemeinschaft Burgwindheim

Burgwindheim. Viele Burgwindheimer Bürgerinnen und…

weiterlesen »

Anträge können noch bis 30. Juni gestellt werden

Nürnberg. Die Auszahlung des Bayerischen Corona-Pflegebonus schreitet weiter zügig…

weiterlesen »
Lokales Standard

Frensdorf. Im Zuge der bereits abgeschlossenen Baumaßnahme an der Kreisstraße BA 29 zwischen Frensdorf und Reundorf müssen noch die…

weiterlesen »

Für 90 Neugeborene im Landkreis Bamberg sind schon Bäume gepflanzt oder bestellt.

Bamberg. Für jedes neue Leben ein Baum. Auf diesen…

weiterlesen »

Schönbrunn. Der Frauenbund Schönbrunn begrüßt seine neue Geistliche Beirätin Theresa Schwarzmann. Sie tritt die Nachfolge der…

weiterlesen »

Wie die Schützlinge von Trainer Carsten Nüßlein es in die höchste bayerische U19-Liga geschafft haben

Burgebrach. Pünktlich zum…

weiterlesen »

"Rast für die Seele" mit Reisesegen

Geiselwind. Am Sonntag, 21. Juni 2020 findet wieder der „Tag der Autobahnkirchen“ in Deutschland…

weiterlesen »

Ideologie und Wirklichkeit in Bayern der 1930er und 1940er Jahre bis 1. November im Bauernmuseum

Frensdorf. Die NS-Zeit war eine der…

weiterlesen »

Der Landkreis beteiligt sich an den Kosten für die Planung der Interimslösung.

Bamberg. Landkreis und Stadt Bamberg prüfen die…

weiterlesen »

Oberfranken. Die Anziehungskraft der oberfränkischen Tourismusregionen ist nach den Lockerungen der Corona-Beschränkungen größer denn…

weiterlesen »

Vestenbergsgreuth. Den Kräutergarten von Martin Bauer in Vestenbergsgreuth gibt es nun schon seit 15 Jahren. Und jedes Jahr finden…

weiterlesen »

BA 33 zwischen Treppendorf und Oberköst und BA 24 bei Wind wieder für den Verkehr freigegeben

Landkreis Bamberg. Gleich zwei größere…

weiterlesen »

Bunte Blumen in gelben Kästen für die Bienen

Pommersfelden. Das Künstlerduo Peter H. Kalb und Gisela M. Bartulec erstellte das…

weiterlesen »
Lokales Standard

Bamberg. Der Fachbereich Gesundheitswesen beim Landratsamt Bamberg meldet weiter sinkende Zahlen bei den Neuinfektionen. Aktuell sind…

weiterlesen »